Kommende Auftritte und Tourneen französischer Künstler*innen in GSA

In Frankreich produzierte Künstler*innen haben seit jeher große Erfolge in Deutschland gefeiert. Für die nächsten Wochen haben sich einige von ihnen in Deutschland angekündigt. An dieser Stelle der Hinweis auf ausgewählte  Live-Termine der nächsten Wochen:

Juniore spielen Mitte April drei Konzerte in Deutschland. FKP Scorpio organisieren die Termine.

Ajoyo, Aksham, Naissam Jalal, Ozma sowie Trio Abozekrys spielen am 26. April auf dem Jazzahead Festival in Bremen.

Blick Bassy (Tour Makers / No Format / Tôt Ou Tard) spielt am 17.05. auf dem Klangvokal Musikfestival in Dortmund – gebucht wurde der Termine von Handshake.

Bobby Oroza kommt am 26. April nach Berlin ins Columbia Theater. Der Französische Booker ist Base Productions.

Chloé kommt dank Little Big Agency am 05. Mai in die Panorama Bar Berlin.

DJ Zebra legt am 26. April in Berlin und am 27. April in München auf. Die Termine wurden organisiert von ZK Berlin und Thomas Bohnet.

Crossover Sounds bringt Dowdelin am 10. und 11. April nach Berlin und Dresden.

Cyril Cyril spielt am 09. April im Zermatt in Zürich. Der franzöische Agent ist Soyouz.

Adam Naas spielt am 05. Mai in Köln –  der französische Booking-Kontakt ist Junzi Artists.

Die Booking-Agentur Jazzhouse Booking bringt Carrousel mitte April für zahlreiche Termine nach Deutschland.

Hugo Barriol spielt am 11.04 im Zermatt Zürich. Der französische Booking-Kontakt ist Alternative Live.

Elisapie kommt Mitte April nach Berlin. Melt! Booking ist verantwortlich für die Show.

Ernest kommt Anfang Mai für sechs Termine nach Deutschland – die Shows organisiert hat Patchanka Booking.

Fakear spielt Mitte April zwei Shows in Berlin und in München. Organisiert werden die Auftritte von Emerged Agency.

Wizard Promotions bringt Hangman’s Chair vom 07. – 10. Mai für vier Termine nach Deutschland.

Indra Rios-Moore kommt Anfang Mai für vier Konzerte nach Deutschland. Organisiert wurden die Termine von Prime Tours & Promotion.

Kazy Lambist kommt Mitte Mai für drei Termine nach Deutschland. Emerged Agency ist verantwortlich für die Termine.

La Yegros kommt am 27. April und am 07. Mai nach Kassel und Berlin. Der französische Booking-Kontakt ist Ark Agency.

Lysistrata spielen om 23. April bis 05. mai drei Shows in Deutschland. Präsentiert werden die Shows von KKT.

Prime Tours bringt Melingo am 03. Mai auf das Tangofestival in Innsbruck (AT).

Am 17. Mai spielt Mélissa Laveaux auf dem Masala Festival in Hannover. Auch Moonlight Benjamin wird auf dem Festival auftreten.

PinioL, PoiL sowie Ni werden im Rahmen des Hintertreffen Festivals am 13. April in Berlin spielen. PoiL tritt außerdem am 14. April im Haus Mainusch in Mainz auf. Die französische Agentur ist Dur et doux.

Musicas bringt Noa vom 30. April bis 06. Mai für sechs Termine nach Deutschland.

Prime Tours bringt Nina Attal im April und Mai für jeweils zwei Shows nach Deutschland und die Schweiz.

The Dizzy Brains kommen vom 03. – 11. Mai für fünf Termine nach Deutschland. Die Auftritte wurden organisiert von Turbo Booking.

Maximum Booking bringt Shob Ende April für vier Termine nach Österreich und Deutschland.

FKP Scorpio bringt Papooz am 23. April in die Kantine am Berghain Berlin.

Das Emile Parisien Quintet spielt am 09. April in Hamburg – die Termine wurden organisiert von Tambour.

Nach den Shows im Februar wird Vincent Peirani vom 11. bis 13. April drei Termine in Deutschland spielen. Die Shows werden von Karsten Jahnke organisiert.

Hollydays spielen am 10. April in Düsseldorf. Präsentiert wird die Show von LePop.

Kompakt bringt am 11. April La Fraîcheur ins ://about blank in Berlin.

Four Artists bringt JB Dunckel am 17. April in die Kantine am Berghain.

Ab Anfang Mai wird auch Tété sechs Termine in ganz Deutschland spielen – die Shows wurden organisiert von RBK.

Neuland Concerts bringt Hyphen Hyphen am 19. Mai ins YUCA in Köln und am 20. Mai in den Privatclub in Berlin.

 

Weiterführende Informationen zu o.g. Veranstaltungen und noch mehr Termine finden sich in unserem laufend aktualisierten Konzertkalender: http://www.bureauexport.berlin/de/konzertkalender/

LE BUREAU EXPORT PRÄSENTIERT, , Permalink

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.